STUCK! Gratis bloggen bei
myblog.de

Scherbenweg

In meinem Herzen sind seit Tagen Stiche. Es ist als hätte ich Liebeskummer. - Ich kann nicht richtig essen, fühle mich betrübt, könnte stetig weinen.

Er geht heute Abend weg. Das ertrag' ich kaum. & obwohl ich auch etwas vorhabe, kann ich nur daran denken, dass er etwas unternimmt, - ohne mich.

Ich bin eifersüchtig, ohne zu wissen, ob es dafür überhaupt einen Grund gibt. & immer wenn ich dieses Gefühl verspüre, dann wünsche ich mir, dass er dieses Gefühl auch mal erfährt, dass er sich mal Gedanken macht, wenn ich ohne ihn weggehe. Doch das tut er nicht, zumindest merke ich nie etwas.

Ich finde es scheußlich von mir, dass ich so viel Besitz von ihm ergreifen möchte & ich weiß, dass ich ihn verliere, wenn ich es tatsächlich umsetzen würde. Doch ich kann es zeitweise so schlecht verbergen.

Obwohl es auch Verbesserungen zwischen uns gibt, fühl' ich mich aktuell so schrecklich wie seit langem nicht mehr, so schrecklich unsicher. Ich würde mich so gerne aussprechen, ich würde ihm so gerne alles an den Kopf werfen, ihm Vorwürfe machen, wo vielleicht keine sind. Aber ich kann es nicht..darf es nicht.

Ich habe mich selten so winzig & unbedeutend gefühlt wie jetzt & ich hoffe einfach, dass ich diesen Tag irgendwie meistere & mich ändere & normaler werde.
31.10.14 14:38


verdorbene Kunst

Kotze Vergangenheit
Ich bin einzigartig,
so wie jeder andere Mensch auch.

Woher es kommt..

Die Seele Kotz.blog

Traut euch.

Kotzschüssel
Wenn nicht jeder eine Schönheit ist, dann ist es keiner !

Affilates



Become?
Designer Bild